Historisches Interview G. Blümlein über Uhren und A. Lange & Söhne -  Teil 2 1994: Das sagte Günter Blümlein zum Start der A. Lange & Söhne Lange 1

Historisches Interview G. Blümlein über Uhren und A. Lange & Söhne - Teil 2 1994: Das sagte Günter Blümlein zum Start der A. Lange & Söhne Lange 1

Am frühen Morgen des 1. Oktober 2001 verstarb mit Günter Blümlein eine bedeutende Persönlichkeit der Uhrenindustrie. Auch Jaeger-LeCoultre verdankt ihm das Revival. Schließlich ist dem Diplom-Ingenieur ohne ursprüngliche Uhr-Erfahrungen ganz zweifellos zu verdanken, dass A. Lange & Söhne wieder an alte Größe anknüpfen konnte. Seine Gedanken und Visionen zum Start der Lange äußerte Günter Blümlein 1994 im Interview mit Gisbert Brunner.

Sportlich-elegante Edelstahl-Luxusuhr aus DresdenLang & Heyne Hektor: Luxus in Stahl

Sportlich-elegante Edelstahl-Luxusuhr aus DresdenLang & Heyne Hektor: Luxus in Stahl

In die Szene der sportlich-eleganten Edelstahl-Armbanduhren kommt Bewegung. Pünktlich am Tag der deutschen Einheit lanciert die Dresdner Luxusmanufaktur ihre neue Lang & Heyne Hektor. Die für 16.900 Euro erhältliche Armbanduhr dürfte ein Lichtblick sein für all jene, welche des Wartens auf einen der großen Klassiker überdrüssig sind. Aber aufgepasst: Nach 99 Exemplaren endet auch hier die Produktion.

Markenkosmen

A. Lange & Söhne

Audemars Piguet

Baume & Mercier

Girard Perregaux

Jaeger-LeCoultre

Patek Philippe