Stoppsekunde

You are here:
< Back

Die Stoppsekunde bildet eine Vorrichtung zum Anhalten von Uhrwerk und/oder Sekundenzeiger

Zum sekundengenauen Einstellen der Uhrzeit muss die Krone gezogen werden, wenn sich der Sekundenzeiger bei der „12“ befindet. Ertönt das Zeitzeichen, wird die Krone wieder gedrückt. Daraufhin setzt sich der Sekundenzeiger in Bewegung. So lassen sich mit der Stoppsekunde Uhren genau einstellen.