Springende Stunde

You are here:
< Back

Die springende Stunde bezeichnet ein Uhrwerk, bei dem der Stundenzeiger durch eine Scheibe mit allen zwölf Stundenziffern ersetzt wird.

Ein kleiner Zusatzmechanismus sorgt dafür, dass diese Scheibe nach jeweils sechzig Minuten um jeweils 30 Bogengrade weiterspringt und im Zifferblattausschnitt die nächste Stunde erscheint. Armbanduhren mit springender Stunde kamen erstmals in den 20er Jahren in Mode.