Royal Oak Extra-Thin EditionAudemars Piguet Royal Oak Jumbo: Grün ist die Hoffnung

Royal Oak Extra-Thin EditionAudemars Piguet Royal Oak Jumbo: Grün ist die Hoffnung

Es gibt ja bereits einige Modelle von Audemars Piguet, die mit farbigem Zifferbatt aufwarten und mitunter polarisierten. Nun hat die die Uhrenmanufaktur mit der Audemars Piguet Royal Oak Jumbo Ref. 15202 ein limitiertes Modell in einem marken, rauchfarbenem Grün lanciert. Die 100 Exemplare werden wohl nicht für alle Interessenten reichen, aber Grün ist die Hoffnung, sagt man. So sieht sie aus, die grüne Minna mit Platingehäuse.

Audemars Piguet Royal Oak Double Balance Openworked CeramicSchwarze Keramik und skelettiert: So sieht der Doppelschwung der Audemars Piguet Royal Oak Double Balance Wheel aus

Audemars Piguet Royal Oak Double Balance Openworked CeramicSchwarze Keramik und skelettiert: So sieht der Doppelschwung der Audemars Piguet Royal Oak Double Balance Wheel aus

Audemars Piguet stellte im Jahr 2016 das Automatikkaliber 3132 vor. Seine Besonderheit besteht in zwei Unruhn. Eine Unruh oszilliert vorne, die andere hinten. In den Genuss des doppelten Schwungs kommen auch die künftigen Eigentümer der neuen Royal Oak Double Balance Wheel Openworked Black Ceramic. So funktioniert der Zweifach-Schwung.

Markenkosmen

A. Lange & Söhne

Audemars Piguet

Baume & Mercier

Girard Perregaux

Jaeger-LeCoultre

Patek Philippe