Schlagwort: Luxusuhren

Der Uhrenkosmos präsentiert Armbandchronographen mit gescheckten Zifferblättern - Teil 2
Weiß auf Schwarz

Weiß auf Schwarz, diese Farbgebung war und ist bei gescheckten Chronographen nicht minder beliebt. Passend zur prägnanten Sprache in der Uhrenszene nennt sich das Ganze „umgekehrter Pandalook“. Heuer pflegte ihn ab 1962 beim legendären „Autavia“ Chronographen. Breitling, ein nicht minder wichtiger Player auf dem Gebiet der gestoppten Zeit, hatte zum Beispiel einen entsprechend gestalteten „Navitimer“ im Programm.

Weiter lesen

Rolex und seine Produktion mechanischer Werke für Armbanduhren in Biel - Teil 3
Die Werkefabrik des 21. Jahrhunderts

Industrialisierung wird bei Rolex groß geschrieben. Von der Werkefertigung bis zur Komplettierung der Armbanduhren und den finalen Kontrollprozessen. So steigt das Qualitätsniveau und sinkt die Fehlerquote. Die Uhren-Manufaktur mit riesigen Fertigungsstätten in Biel und Genf überlässt nichts dem Zufall. Genau diese Strategie bewährt sich seit Jahrzehnten. Sie macht Rolex bekannt und seine Armbanduhren begehrt.

Weiter lesen
Loading