Schlagwort: Grande Sonnerie

Grandes Complications Patek Philippe Grande Sonnerie
Patek Philippe Grande Sonnerie Referenz 6301P: Das Klangwunder von Grande und Petite Sonnerie

Zum 175. Geburtstag lancierte Patek Philippe die hoch komplizierte Referenz 5175 Grandmaster Chime. Zu ihrem breiten Komplikationsspektrum und dem der Schwester 6300G gehören Grande und Petite Sonnerie gepaart mit einer Minutenrepetition. Diese akustischen Funktionen hat die Patek Philippe Referenz 6301P auch. Darüber hinaus besitzt der klingende Newcomer einen springenden Sekundenzeiger. Das zeichnet dieses Manufaktur-Highlight aus.

Weiterlesen

Selbstschlaguhren: Grande Sonnerie und Petite Sonnerie
Grande Sonnerie, Petite Sonnerie und Minutenrepetition: Diese Selbstschlag Uhren lassen die Zeit erklingen

Allerhöchste Schule der Uhrmacherkunst verkörpern Uhren mit Grande Sonnerie und Petite Sonnerie sowie einem Repetitionsschlagwerk. Analog zu großen Turm- oder Hausuhren lassen sie die Zeit selbsttätig erklingen. Dabei besteht die Wahl zwischen Großem oder Kleinem Schlagwerk. Wer gar nicht gestört werden möchte, kann das Ganze natürlich auch abschalten. Diese faszinierenden Modelle lassen die Zeit erklingen.

Weiterlesen
Repetitionsuhren und die Geschichte der Uhren mit Schlagwerk Punktzahl 0%

Repetitionsuhren und ihre Geschichte
Repetitionsuhren und die Geschichte der Uhren mit Schlagwerk

Schlagwerke gehören zu den frühesten Zusatzfunktionen mechanischer Räderuhren. Im Laufe der Jahrhunderte wurden sie immer kleiner und auch komplizierter. Höchste Schule der Repetitionsuhren verkörpern hierbei Grande und Petite Sonnerie sowie Minutenrepetition. Wobei, auch wenn es diese klingenden Uhren fürs Handgelenk gibt, begann die Geschichte der Uhren mit Schlagwerk im Großformat. Uhrenkosmos repetiert das klangvolle Thema der Repetitionsuhren in geschichtlicher wie technischer Hinsicht.

Weiterlesen
Wird geladen

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!