Schlagwort: Audemars Piguet

Audemars Piguet Royal Oak Double Balance Openworked Ceramic
Schwarze Keramik und skelettiert: So sieht der Doppelschwung der Audemars Piguet Royal Oak Double Balance Wheel aus

Audemars Piguet stellte im Jahr 2016 das Automatikkaliber 3132 vor. Seine Besonderheit besteht in zwei Unruhn. Eine Unruh oszilliert vorne, die andere hinten. In den Genuss des doppelten Schwungs kommen auch die künftigen Eigentümer der neuen Royal Oak Double Balance Wheel Openworked Black Ceramic. So funktioniert der Zweifach-Schwung.

Weiterlesen

Minutenrepetition und Repetitionsschlagwerk
Minutenrepetition: So funktioniert ein Repetitionsschlagwerk!

Im Gegensatz beispielsweise zum ewigen Kalender handelt es sich beim Repetitionsschlagwerk einer Minutenrepetition um eine dynamische Komplikation. Will heißen: Um die Zeit hörbar zu machen, müssen sich viele Komponenten nach- oder miteinander bewegen. Versagt ein Teil seinen Dienst, bleibt die Uhr stumm, oder sie schlägt nicht das, was sie eigentlich soll. Aus diesen Gründen gehören Zeitmesser mit Repetitionsschlagwerk zum Komplexesten wie Interessantesten, was die Uhrmacherei zu bieten hat.

Weiterlesen
Wird geladen

Aus unserem Glossar

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!