Retrospektive 2010:  A. Lange & Söhne präsentiert das mittlerweile teuer bezahlte „Zeitwerk Luminous“ Armbanduhr mit Leuchteffekt

Retrospektive 2010: A. Lange & Söhne präsentiert das mittlerweile teuer bezahlte „Zeitwerk Luminous“ Armbanduhr mit Leuchteffekt

Uhrenkosmos berichtet über die „Lumen“-Trilogie von A. Lange & Söhne. Dabei geht es um drei Modelle mit klassischer analoger Indikation mittels Zeiger. Der Vollständigkeit halber berichtet Uhrekosmos hier über ein nachtleuchtendes Zeit-Monument: Die opulente, zur SIHH 2010 Messe vorgestellte Manufaktur-Uhr „Zeitwerk Luminous“.

Store-KonzeptNeue Wege im neuen Wempe

Store-KonzeptNeue Wege im neuen Wempe

Umgestaltet und deutlich vergrößert präsentiert sich seit September 2015 in der Berliner Friedrichstraße das Geschäft von Juwelier Wempe. Dabei fiel gleich positiv auf: Hier geht man erfrischend selbstbewusst ans Werk und macht vieles anders als die Konkurrenz. Gisbert L. Brunner hat sich umgeschaut und die Gelegenheit für ein Interview mit Geschäftsführer Uwe Beckmann und dem Ehepaar Wempe genutzt.

A. Lange & Söhne Datograph auf/ab LumenA. Lange & Söhne Datograph auf/ab Lumen bringt Licht ins Dunkel!

A. Lange & Söhne Datograph auf/ab LumenA. Lange & Söhne Datograph auf/ab Lumen bringt Licht ins Dunkel!

Armbanduhren mit nachtleuchtenden Eigenschaften sind heutzutage gang und gäbe, der Super-LumiNova auf Zifferblatt und Zeigern sei Dank. A. Lange & Söhne beschreitet seit 2013 einen anderen Weg, um die Indikationen bei Dunkelheit lesbar zu machen. So funktioniert dies bei dem Modell A. Lange & Söhne Datograph auf/ab Lumen. Wir sagen nur: Fiat Lux.

Markenkosmen

A. Lange & Söhne

Audemars Piguet

Baume & Mercier

Girard Perregaux

Jaeger-LeCoultre

Patek Philippe